Schlagwort-Archive: DAT

Dortmunder Amateurfunktreffen am 01.12.2012

Morgen ist zwar Samstag, aber der Wecker wird trotzdem gestellt, denn alle Jahre wieder geht’s von Münster aus zum Dortmunder Amateurfunkmarkt (DAT).

Über Twitter werde ich live mit kleinen Texten und Fotos berichten. Wer kein Benutzerkonto bei Twitter hat, kann die Beiträge auch rechts auf dieser Seite verfolgen.

73, DG6YBE

„Ein Samstagsausflug“ oder „Alle Jahre wieder“

Heute ist es mal wieder so weit. Ein neuer Eintrag im Blog, und dafür gibt es auch einen guten Grund…

Es ist Samstag der 4. Dezember 2010 und gerade erst hell geworden. Dies ist das zweite mal in diesem Jahr an dem ich mich früh -für Samstage sehr früh- auf den Weg zu einem Amateurfunktreffen mache. Noch schnell ein mal am Kaffee nippen und schon steht das Taxi -heute fährt OM Matthias, DL9YDB– vor der Tür. Unser Ziel ist Dortmund. Hier findet das Dortmunder Amateurfunk Treffen (DAT) statt.

DAT-Dortmund

DAT-Dortmund

Schnell finden wir den verschneiten Parkplatz, zahlen 5 Euro und dürfen den Wagen abstellen. Viele Autos haben Funkantennen auf dem Dach. Hier sind wir also richtig. Wegen des kalten Windes geht’s mit schnellen Schritten zur Kasse und dann ab in die warme Halle

DAT, Stand

DAT, Stand

Die Halle 6 ist jetzt gegen 9:30 Uhr schon gut gefüllt, aber nicht so voll, dass man nicht an die Stände kommt – also genau richtig. Hier gibt es jetzt neue und alten Transceiver, Antennen für jede erdenkliche Anwendung und Frequenz, Stecker, Kabel, Röhren, PC-Monitore, Gartenscheren, Coladosen für den Antennenbau, alte Radios, viele nette OM’s und YL’s, hier ein „Hallo“, dort ein  „Hi, wie geht’s“, und damit alles, was so ein Treffen aus macht.

OM

OM

Nach einigen Stunden sind die Köpfe voll und damit nicht mehr aufnahmefähig. Dafür sind unsere Bäuche leer. Zeit um aufzubrechen und auf dem Rückweg noch etwas zu essen.

DAT, Dortmund

DAT, Dortmund

Nächstes Jahr sind wir wieder da. Das steht jetzt schon fest.

73,
DG6YBE