Ich

In diesem Blog geht es um meine Freizeit.

Amateurfunk: Etwas, was ich nach meiner Lizenzprüfung 1980 seit 2009 wieder für mich entdeckt habe, ist der Amateurfunk auf Kurzwelle. Dabei bin ich immer wieder überrascht, mit welch einfachen Mitteln, etwas Geduld und einem Draht als Antenne Funkverbindungen in ganz Europa und sogar weltweit möglich sind.

Fotografie: Mit einfachster Ausstattung unterwegs freue mich über das eine oder andere gelungene Bild.

Motorrad: Wenn es das Wetter zulässt bin ich manchmal mit meinem Motorrad unterwegs. Ab und zu verbinde ich den Heimweg mit einer Minitour durch das schöne Münsterland oder fahre mit den Motorradfreunden eine Runde.

Seit vielen Jahre schaue ich mir regelmäßig die Rennen der MotoGP und der Superbikeklasse an. Wenigstens einen WM-Lauf im Jahr sehe ich mir vor Ort in Assen an.

Und weil mir diese Themen so viel Spaß machen schreibe ich ab und zu, machmal mit kalten Fingern von der letzten Motorradfahrt oder noch ganz aufgeregt wegen der letzten Funkverbindung um die Welt, in dieses Blog.